Vater vs. Sohn. Ein Beitrag zur Familiengeschichte

Claus Oberhauser

Abstract


Ausgehend von einem Brief Friedrichs III. an seinen Sohn Maximilian wir in dieser Arbeit herausgearbeitet, welches Verhältnis ein Fürst zu seinem ihm nachfolgenden Sohn hatte. Vor allem die Familienforschung in der Übergangszeit zwischen dem Späten Mittelalter und der Frühen Neuzeit bringt hinsichtlich der adeligen Familienrepräsentation erstaunliche Ergebnisse hervor.


Schlagworte


PS-Arbeit

Volltext:

PDF

Artikelmetriken

Metriken werden geladen ...

Metrics powered by PLOS ALM

Refbacks

  • Im Moment gibt es keine Refbacks