War der Nationalsozialismus modern? - Eine Debatte

Miriam Naima Krög

Abstract


Diese Arbeit beschäftigt sich mit einer Kontroverse, die in den 80er und 90er Jahren des 20. Jahrhunderts für Aufruhr sorgte. Zankapfel waren die Publikationen einer Gruppe junger Wissenschaftler, diese einen völlig neuen Blickwinkel auf Adolf Hitler und den Nationalsozialismus aufbrachten und damit auf großen Widerstand und scharfe Kritik stießen. Diese Proseminararbeit beleuchtet Hintergründe und Dimensionen sowie Ergebnisse und Nachwirkungen dieser Debatte.


Schlagworte


PS-Arbeit

Volltext:

PDF

Artikelmetriken

Metriken werden geladen ...

Metrics powered by PLOS ALM

Refbacks

  • Im Moment gibt es keine Refbacks