Wenn ein hs-Beitrag ins Fernsehen kommt...

Besonders gefreut haben wir uns dieser Tage über eine Nachricht von Hester Margreiter: Sie berichtet, dass sie aufgrund ihrer in historia.scribere 5 (2013) publizierten Arbeit letztes Jahr in der von RAI Südtirol produzierten Dokumentation „Die Scharfrichter von Tirol“ zu Wort kam. Die Dokumentation kann online angesehen werden: http://raialtoadige.rai.it/de/index.php?media=Ptv1583785200 und der entsprechende hs-Beitrag „Das „Handwerk“ des Henkers und die Inszenierung des erzwungenen Todes im Tirol des 16.–18. Jahrhunderts“ findet sich im Archiv bei Ausgabe 5. Wir gratulieren Frau Margreiter sehr herzlich!