Sonderflüge. Das Monitoring in der Schweiz und zivilgesellschaftliche Rollenkonflikte

Simon Röthlisberger

Abstract

Der Artikel beschäftigt sich mit einem Teilaspekt zwangsweiser Ausschaffungen, nämlich der unabhängigen Beobachtung (Monitoring) von Ausschaffungen auf Sonderflügen aus der Schweiz. Aus sozialwissenschaftlicher Perspektive ist das Monitoring in der Schweiz bisher nicht aufgearbeitet, obwohl die Zusammenarbeit der verschiedenen AkteurInnen grundlegende Fragen aufwirft.

Schlagworte

Abschiebungen, Monitoring, Rollenkonflikte, Zivilgesellschaft

Volltext:

PDF

Refbacks

  • Im Moment gibt es keine Refbacks