Das unvollständige Projekt. Bestandsaufnahme der österreichischen Politikwissenschaft

Thomas König

Abstract

Als Studienrichtung und Forschungsrichtung ist die Politikwissenschaft in Österreich heute, rund 40 Jahre nach ihrer Gründung, etabliert. Ausstattung und Ressourcenzuteilung sind freilich knapp. Und was macht die Disziplin Politikwissenschaft in Österreich eigentlich aus? Der vorliegende Diskussionsbeitrag argumentiert, dass dieses „Projekt“ Politikwissenschaft weitgehend aus dem Blickfeld seiner AkteurInnen geraten ist, und plädiert dafür, in der Disziplin wieder Räume für Diskussion zu schaffen.

Schlagworte

Politikwissenschaft in Österreich, Forschungspolitik, Sozialwissenschaften

Volltext:

PDF

Refbacks

  • Im Moment gibt es keine Refbacks