Postdemokratie und Postsozialismus: Zur Konvergenz zweier Krisen am Beispiel Russlands

Jörn Knobloch

Abstract

Der Beitrag erweitert die Diskussion um die Postdemokratie und vergleicht sie mit dem Postsozialismus. Dazu wird unter Auswertung der wissenschaftlichen Debatte ein analytisches Postdemokratiekonzept thematisiert. Dessen exemplarischer Vergleich mit dem postsozialistischen Russland offenbart, dass beide Post-Systeme durch die Globalisierung entstanden sind. Der Postsozialismus erweist sich dabei als Trendsetter für die Postdemokratie. Er macht deutlich, dass bei einer weiteren Aushöhlung der Postdemokratie nur eine autoritäre Mimikry der Demokratie übrig bleibt.

Schlagworte

Postdemokratie, Postsozialismus, Russland, Herrschaft, Entpolitisierung Postdemocracy, Postsocialism, Russia, power, depoliticization

Volltext:

PDF

Refbacks

  • Im Moment gibt es keine Refbacks